Allrounderturnier für Senioren 21.10.

Liebe Schach Senioren,

nach dem erfolgreichen Start des 1. Senioren Allrounder Turnier am 17. September 2016, soll in diesem Jahr die 2. Runde dieses Turnieres ausgetragen werden.

 

Als Termin ist dafür der 21.10.2017 vorgesehen! Damit das Turnier stattfinden kann, sollten bis zum 07.10.2017 mindestens 8 Meldungen für dieses Turnier unter der Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eingegangen sein.

 

Sollte ein Verein dieses Turnier gerne ausrichten wollen, bitte ich um kurze Info, ansonsten findet dieses Turnier wie im Vorjahr in Niederbrechen statt.

 

Was ist unter Allrounder Turnier gemeint ? Es werden 7 Runden Schweizer System gespielt, wobei die Bedenkzeit mit zunehmenden Runden steigt.

 

Runde 1 bis 3 werden als Blitzpartie ausgetragen = 5 Minuten

Runde 4 bis 6 werden als Schnellschachpartie ausgetragen = 15 Minuten

Runde 7 wird als Aktivschach ausgetragen = 30 Minuten

Dies bedeutet,  dass zum Ende hin, wenn es um den Gesamtsieg geht, die meiste Bedenkzeit zur Verfügung steht.

 

Als Senioren sind alle Spieler des Bezirks Jahrgang 1957 oder älter Startberechtigt. Sogenannte Jungsenioren (Mindestalter vollendetes 50. Lebensjahr) dürfen gerne mitspielen, werden aber getrennt gewertet und können leider nicht Senioren Meister des UV 9 im Allround Schach werden.

 

Mit schachlichen Grüßen

Heinz Henrich

Seniorenwart UV 9